Intuition & Echtheit

Startseite/Bewusst leben/Intuition & Echtheit

Die Stadt am Berg

Einblick in andere Welten Weit droben in den wilden Bergen meiner Heimat gibt es ein Felsmassiv von ganz besonderer Art. Sitzt man an den gegenüberliegenden Hängen dösend und zwinkernd in der Abendsonne, dann sieht man recht bald die bizarren, aus Stein, Licht und Schatten geformten Gesichter der alten Berggeister aus dem Fels hervortreten. Gebannt in jahrtausendealte Gesteinsmassen, thronen sie hoch über der Landschaft und scheinen ein wenig argwöhnisch auf die Menschenwelt hinabzuschauen. Sobald man [...]

Von |2019-08-05T11:30:19+01:00Oktober 9th, 2018|Intuition & Echtheit, Unsere Erde|0 Kommentare

Das Geheimnis des Glücks

Manchmal möchte ich ein Wanderer sein, frei, alle Länder und Meere zu bereisen und doch fest verwurzelt bleiben in der Heimat. Weder fremd noch verloren ist dieser Wanderer, denn er trägt seinen Anker im Herzen. Wild wie das schäumende Flusswasser möchte ich sein, Kraft, die sich in alles ergießt und verströmt, ohne irgendwo jemals anzuhalten, und gleichzeitig das sanft geformte Flussbett, das stoisch die Wellen hält und führt, gleichmütig und unbeeindruckbar. Stetig erneuern möchte [...]

Weites Land der Seele

Eine Naturmeditation Atme Stille, weites Land meiner Seele. Dehne dich aus in tiefen Raum, finde Ruhe in sanften Farben. Weich strömst du über Hügel und Wald, von unten hinauf, von oben herab. Fließe und fülle dich mit Leere, denn du bist nichts und alles zugleich. Warm duftest du, Land meiner Seele, nach grünem Laub und Moor, Wasser und Stein. Hörst du das leise Summen der Felsen am Fuße des Feuerbaums? Ihr Lied ist so [...]

Die Schönheit deines Wesens

Seit Langem schon werden wir in unserer Kultur darauf hin getrimmt, kontinuierlich nach einer Bestätigung, einer Bejahung unseres Wesens und Seins im Außen zu streben. Wir sollen glauben, tatsächlich nur dann schön, wertvoll, fähig und klug zu sein, wenn uns dies von einer äußeren Quelle – Eltern, Angehörige des anderen Geschlechts, Partner, Freunde, Lehrer, Arbeitswelt – bestätigt und uns genügend Bewunderung dafür entgegengebracht wird. Jeder von uns hat besondere Fähigkeiten, die er im Laufe seines [...]

Das Sonnenauge oder der andere Blick

Elementesymbolik am Beispiel eines Fensters Dass ich eine besondere Schwäche für die vier Elemente habe, ist spätestens seit Erscheinen meines Buches „Feuer, Erde, Wind & Meer“ bekannt. Seit jeher fühlte ich mich von der Natur in allen ihren Erscheinungsformen inspiriert und beflügelt. Und zwar sowohl von jenen Erscheinungsformen, die ich mit meinen physischen Sinnen erlebe, als auch von ihren mannigfachen Spiegelungen in der menschlichen Seele. Oder ist es der Mensch, dessen Emotionen und Leidenschaften sich [...]

Waldgedanken – Spaziergang nach Hause

Was würde wohl geschehen, wenn wir Menschen uns häufiger mit dem Bewusstsein in die Natur begeben, dass dort unser wahres Zuhause liegt, und nicht in den vier Wänden, aus denen wir kommen? Welche Wirkung hätte es auf uns, würden wir damit beginnen, beispielsweise einen kompletten Tag pro Woche in den Wald zu gehen, um zur Ruhe zu kommen und nichts anderes zu tun als das Leben dort zu beobachten und uns selbst zu spüren? [...]

Es ist okay – Akzeptieren was ist

Es ist okay dass wir nicht miteinander reden nicht zueinander kommen können dass so vieles von dem was uns verbindet uns ebenso trennt Es ist okay dass wir sie nicht überwinden können diese Barrieren sichtbare und unsichtbare gewollte und ungewollte lass sie doch einfach da sein genauso wie unser Schweigen das weniger weh tut als der Widerhall der leeren Phrasen in meinem Kopf Es ist okay dass jeder für sich bleibt und schweigt und nicht [...]

Von |2018-09-02T15:15:13+01:00März 6th, 2018|Bewusst leben, Freiheit, Intuition & Echtheit|6 Kommentare

Ich kann dich leichter lieben

Als mir unsere Haut zu eng wurde und ich meine auszog wie ein altes Kleid ließ ich dir ein Universum zurück erloschenen Raum und ein Paar Seidenpantoffeln um es warm zu haben ohne mich Auch ein Licht ließ ich dir zurück ewiges Flämmchen in deiner hohlen Hand und bat dich, mir nicht zu folgen aber mich mit dem Blick dennoch zu suchen und mich nicht aus deinen lieben Augen zu lassen Ich bat dich, [...]

Faszination Wald – Quelle des Grünen Glücks

Ein Waldspaziergang ist ein köstliches Fest der Sinne. Beim Betreten der grünen Kathedrale werde ich von frischer, nach Harzen, Laub und Rinde duftender Luft empfangen, die ich tief in mich aufnehme. Gedämpftes Licht beruhigt das überreizte Auge und mein gesamtes Nervensystem beginnt sich allmählich zu entspannen. Schon nach ein paar Schritten über knackende Zweige und weiches Moos, vorbei an Farnen und üppigen Kleekissen, verspüre ich deutlich eine wohltuende Gewissheit: An [...]

Vertrautes Rätsel – In Liebe betrachtet

Wie gern möchte ich in dir lesen wie in einem Buch. Nicht nur hören, was du mir sagst, nicht nur Zusammenhänge deuten, sondern auch fühlen, was im Herzen der Worte schwingt, mit denen du erzählst. Das Interessanteste liegt doch immer zwischen den Zeilen verborgen. Gern möchte ich die Sprache deiner Augen verstehen, den plötzlichen Schimmer bemerken, wenn du einen bestimmten Namen erwähnst. Den Schatten sehen, der über dein Gesicht huscht und es für einen [...]