Zentrierung

9 Gründe, noch heute mit dem Schreiben zu beginnen

Sie ertappen sich oft dabei, gerade Erlebtes sofort aufschreiben zu wollen. Manchmal haben sie zu diesem Zweck ein Notizbuch bei sich. Das Jonglieren mit Worten fällt ihnen leicht - zumindest auf dem Papier - und nicht selten waren sie es, die ihren Schulkameraden immer die Deutschaufsätze aufpolierten. Früher, als es noch en vogue war, haben sie handschriftlich seitenlange Briefe verfasst (oder tun es vielleicht heute noch). Sie verwenden manchmal eine halbe Ewigkeit darauf, einen Text [...]

By | 2018-01-13T15:06:31+00:00 Januar 4th, 2018|Allgemein, Schreiben, Zentrierung|0 Kommentare

Faszination Wald – Quelle des Grünen Glücks

Ein Waldspaziergang ist ein köstliches Fest für die Sinne. Beim Betreten der grünen Kathedrale werde ich von frischer, nach Harzen, Laub und Rinde duftender Luft empfangen, […]

Als mir die Welt zu laut wurde

Als mir die Welt zu laut wurde mit dem schrillen Geschrei ihrer vielen Meinungen und mir die Augen schmerzten vom Anblick ihrer grellen Bilderflut, sodass ich mit meinen Sinnen weder klar sehen noch hören konnte, was ich so verzweifelt zu erkennen versuchte, ging ich raus ans Wasser und setzte Steine aufeinander. Mit Konzentration und Gefühl fand ich den Schwerpunkt eines jeden Steins im Innersten desselben und erschuf ein Bauwerk der perfekten Balance. Als ich es [...]

Kommen und gehen wie das Meer

Einmal mehr liegt eine wundersam intensive Zeit am kroatischen Meer hinter mir. Der Einstieg ins Camping erscheint meist chaotisch und mühsam – es fehlt der gewohnte Komfort. Doch dann entspannt sich etwas tief in mir in dieses liebevolle Chaos hinein, wird weich und fließend. […]

Was ich Dir wünsche

Nicht unbedingt viele, aber tiefe Begegnungen zu erleben… Nicht auf alles eine Antwort zu haben, dafür aber viele Fragen… Nicht alles planen zu können, aber zu wissen, wann die Zeit reif ist… Nicht immer unter Menschen, aber niemals einsam zu sein… […]

By | 2017-11-15T10:03:04+00:00 Dezember 21st, 2016|Aufbruch & Neue Welt, Bewusst leben, Zentrierung|3 Comments

„Der kleine Troll“ – Seelennahrung bei Hochsensibilität

Gerade feinfühlige und hochsensible Menschen leiden häufig unter dem Gefühl von Überforderung und Stress, weil sie überdurchschnittlich stark auf äußere Reize reagieren.  […]

By | 2018-01-04T14:19:07+00:00 November 27th, 2016|Allgemein, Zentrierung|0 Kommentare

Frieden

Manchmal bedeutet Frieden, endlich das längst fällige Wort zu erheben. Und manchmal, zu verstummen. Nichts mehr zu erklären. Aufzuhören mit Argumentieren. Schweigen. Manchmal bedeutet Frieden, die verlogene und scheinbare Ruhe zu stören und die Urgewalten des heiligen Zorns zu entfesseln. Die Wahrheit herauszuschreien, die keiner hören will und das Chaos auf den Plan zu rufen, auf dass es die Dinge neu ordne. Manchmal bedeutet Frieden, still zu sein und zu verstehen, dass es vorbei ist. [...]