Vertrauen

Mit leichtem Gepäck

Ich gehe einfach los. Kann mein Ziel noch nicht sehen, weiß den richtigen Weg nicht und ängstige mich vor dem, was mich hinter dieser Tür erwartet. Und dennoch, ich gehe jetzt einfach los. Warte nicht mehr länger hier draußen, halte mich nicht mehr vor dem Leben zurück. […]

Irgendwie geborgen

Weitgereiste Erdenseele, wie siehst du das alles eigentlich? Hättest du nicht lieber deine Ruhe vor uns Menschenkäfern, die auf dir umherkrabbeln und dich benagen wie nimmersatte Termiten? Altehrwürdiges Wesen, du hast so viel mehr erlebt als wir. Hast bereits Zeitenräume durchwandert, […]

By | Juni 30th, 2017|Bewusst leben, Unsere Erde, Vertrauen|4 Comments

Auf Sand gebaut

Manchmal scheint es, als hätten wir auf Sand gebaut. Etwas misslingt, ein Traum zerbricht und hinterlässt einen Scherbenhaufen ungelöster Fragen. Dabei geht es in erster Linie nicht […]

By | November 14th, 2015|Bewusst leben, Suchen & Finden, Vertrauen|0 Kommentare

Am Ende der Angst

Dies ist das Ende der Angst. Vorbei am Vordergründigen werfen wir den entschleierten Blick auf das Wesen der Dinge. Kein Wort mehr nötig. Die schillernden Masken der Manipulation zerfallen wie Schuppen vor unseren Augen langsam zu Staub. […]

By | September 1st, 2015|Aufbruch & Neue Welt, Bewusst leben, Freiheit, Vertrauen|5 Comments

Das kleine Herz

Das kleine Herz war allein. Es ging hierhin und dorthin, immer auf der Suche nach einem Irgendwas. Es besah sich die Welt, stets Ausschau haltend nach einem Irgendwo. Die Welt gefiel ihm schon, und doch zog etwas das kleine Herz immer weiter. […]

Fluss und Fels

Eine zeitlose Metapher auf das Leben und wie man es vielleicht meistern kann Still ruhte der kleine Fels in seinem Bett aus Staub und Erde. Die Sonne heizte ihn auf, der Regen wusch ihn ab und der Wind trocknete ihn. Die Kälte von Schnee und Frost ging dem Felsen durch und durch, aber nach einer gewissen Zeit sie ließ immer wieder von ihm ab. „Ich bin Fels“, dachte der kleine Fels. Irgendwann bemerkte er das [...]