Presse / Rezensionen

/Presse / Rezensionen

Fantastische Weltenreise im Klassenzimmer

Lesung in der Grundschule Laufen/Leobendorf Im Rahmen des Deutschunterrichts bei ihrer Lehrerin Frau Ursula Besner durfte ich die Schülerinnen und Schüler der Klasse 3c der Grundschule Leobendorf besuchen. Ich las den Kindern einige Texte aus meinem Kinderbuch Geschichten, die der Wind erzählt vor und entführte sie damit in die farbschillernde Welt von Fantasie und Imagination. Ein bildhafter Sprachstil und surreale Szenerien sind die literarischen Merkmale, mittels derer ich meine jungen, wie auch erwachsenen Leser dazu einlade, die [...]

Schatten und Licht – einfach menschlich

Musikalisch begleitete Literaturlesung im Stadtcafé Laufen Unter dem Titel „Schatten und Licht – einfach menschlich“ präsentierten am 19. November 2016 die drei Laufener Autoren Ingrid Kleber, Andrea Maier und Wolfgang Rendl im Stadtcafé Laufen Auszüge aus ihren literarischen Werken. Auf teils melancholische, teils humorvolle Weise begleiteten sie ihr Publikum auf einem Streifzug durch die dunklen, mondbeschienenen Abgründe bis hinauf in die sonnendurchfluteten Höhen des menschlichen Daseins – nicht zuletzt verkörpert durch die virtuosen [...]

By |2018-06-04T09:26:21+00:00November 25th, 2016|Allgemein, Presse / Rezensionen, Projekte / Events|0 Comments

Rosendorn – ein Kurzroman mit schöner Sprache

Reichenhaller Tagblatt, 23. Dezember 2016 Die Laufener Autorin Andrea Maier bringt ihr zweites Buch heraus: Das Hinter- und Abgründige, das Unaussprechliche und oft nur vage Empfundene, tiefe Gefühle und seelische Ausflüge in kosmische Weiten, das sind die Themen, die die in Wien geborene Autorin fesseln. Was ihre Texte so schön macht, sind ihre Wortspielereien, der behutsame Umgang mit den Vielfältigkeiten der Sprache, das Herantasten an Dinge, die von anderen Schriftstellern oft nur allzu romantisch und [...]

By |2018-06-04T09:33:02+00:00November 3rd, 2016|Allgemein, Presse / Rezensionen|0 Comments

„Das Land Antaania“ wurde aufgeführt!

Liebe Leser, die Aufführungen des großen Musikprojekts Das Land Antaania bei uns in Laufen am 11./12. Oktober 2014 waren ein voller Erfolg! Ein riesengroßes Dankeschön an alle Mitwirkende, an die unschätzbaren Helfer und an all die vielen Zuschauer für ihr Dabeisein und die vielen schönen Rückmeldungen! Die große Freude und Begeisterung, mit der die Sänger, Musiker und Darsteller dem Land Antaania und den wundervollen Songs of Sanctuary von Karl Jenkins das Leben eingehaucht haben, ist [...]