Bewusst leben

/Bewusst leben

„Der kleine Troll“ – Seelennahrung bei Hochsensibilität

Gerade feinfühlige und hochsensible Menschen leiden häufig unter dem Gefühl von Überforderung und Stress, weil sie überdurchschnittlich stark auf äußere Reize reagieren. Für diese Menschen ist es essentiell, ein Gespür für die eigenen Grenzen zu entwickeln – physisch und emotional. Im Verlauf dieses Prozesses lernt der Hochsensible oft erstmals, mit seiner Veranlagung richtig umzugehen und darüber hinaus seine außergewöhnlichen Fähigkeiten (wie "zwischen den Zeilen lesen" oder Stimmungen erspüren zu können) als besondere Gabe zu akzeptieren. Den [...]

By |2018-09-08T11:20:51+00:00Juli 27th, 2018|Allgemein, Zentrierung|0 Comments

Das Sonnenauge oder der andere Blick

Elementesymbolik am Beispiel eines Fensters Dass ich eine besondere Schwäche für die vier Elemente habe, ist spätestens seit Erscheinen meines Buches „Feuer, Erde, Wind & Meer“ bekannt. Seit jeher fühlte ich mich von der Natur in allen ihren Erscheinungsformen inspiriert und beflügelt. Und zwar sowohl von jenen Erscheinungsformen, die ich mit meinen physischen Sinnen erlebe, als auch von ihren mannigfachen Spiegelungen in der menschlichen Seele. Oder ist es der Mensch, dessen Emotionen und Leidenschaften sich [...]

Die Purpurflügel – Über weibliche Mystik

Ich weiß, dass es einmal eine Zeit gab, als alle Frauen ein Paar purpurfarbener Flügel besaßen. Sie hüteten diese Flügel wie ein Heiligtum, verwahrten sie sorgsam in ihren Brauttruhen zwischen Bahnen aus wilder Seide und anderen köstlichen Stoffen. Die Federn der Flügel waren so schimmernd glatt und fein, dass sie sich anfühlten wie ein gehauchter Engelskuss, wenn sie die Haut streiften. Das Purpur der Flügel war tiefdunkel und erinnerte an die Farbe von Wüstenschatten. Man [...]

Die lange Reise in die Mitte

Landschaftliche Metapher auf die inneren Welten Müde setze ich einen Fuß vor den anderen. Ich habe eine weite Reise hinter mir, auch wenn ich mich nicht erinnern kann, wo sie eigentlich begonnen hat. Unzählige Täler habe ich durchwandert, geheimnisvolle Tore passiert und an so mancher Quelle meinen brennenden Durst gestillt. Bergauf, bergab führte mein Weg, der gesäumt war von Wäldern, Wiesen und Gewässern, die mir fremd und vertraut zugleich erschienen. Oft wäre ich gern geblieben, [...]

Es ist okay – Akzeptieren was ist

Es ist okay dass wir nicht miteinander reden nicht zueinander kommen können dass so vieles von dem was uns verbindet uns ebenso trennt Es ist okay dass wir sie nicht überwinden können diese Barrieren sichtbare und unsichtbare gewollte und ungewollte lass sie doch einfach da sein genauso wie unser Schweigen das weniger weh tut als der Widerhall der leeren Phrasen in meinem Kopf Es ist okay dass jeder für sich bleibt und schweigt und nicht [...]

By |2018-09-02T15:15:13+00:00März 6th, 2018|Bewusst leben, Freiheit, Intuition & Echtheit|6 Comments

Ich kann dich leichter lieben

Als mir unsere Haut zu eng wurde und ich meine auszog wie ein altes Kleid ließ ich dir ein Universum zurück erloschenen Raum und ein Paar Seidenpantoffeln um es warm zu haben ohne mich Auch ein Licht ließ ich dir zurück ewiges Flämmchen in deiner hohlen Hand und bat dich, mir nicht zu folgen aber mich mit dem Blick dennoch zu suchen und mich nicht aus deinen lieben Augen zu lassen Ich bat dich, nicht [...]

FantasieGeschichten, die der Wind erzählt

Über diese Neuerscheinung freue ich mich ganz besonders! :) Seit langem schon wünschte ich mir ein Buch für die Kinder und Enkelkinder meiner "Feuer, Erde, Wind & Meer" Fans - und nun ist es da! Das Büchlein ist liebevoll mit farbigen Illustrationen ausgestaltet und enthält viele aus meinem Buch „Feuer, Erde, Wind & Meer“ bekannten WortMalereien und Fantasiegeschichten, extra für Kinder aufbereitet. Fantasiegeschichten zum Träumen & Spüren Die beste Geschichtenerzählerin ist die Natur selbst, findet WortMalerin Andrea [...]

By |2018-09-02T15:40:25+00:00Januar 28th, 2018|Allgemein, Bewusst leben, Geschenke, Texte für Kinder|0 Comments

Waldsinfonie – Ein Baum erzählt

Der Alte kam immer früh am Morgen und manchmal noch des Abends ein zweites Mal, um sich in meinem Schatten für eine kostbare Weile vom Getöse der Menschenwelt zu erholen und in der dämmergrünen Stille zu baden, die er an meinen Wurzeln fand. Ich konnte spüren, sein Geist war müde und sein wildes Herz sehnte sich fort aus der kalten Enge weißgetünchter Mauern, so wie aus den Begrenzungen seines an menschlichen Jahren reichen Körpers. Ich [...]

Wann weißt du, dass du wirklich liebst?

Wann weißt du, dass du einen anderen Menschen liebst? Dass du diesen Menschen wirklich siehst und ihn liebst, ganz so wie er ist, und nicht eine Vorstellung, die du von ihm hast und von dem, wie dein Leben aussehen soll, mit ihm darin? Wann weißt du, dass du einen Menschen klar siehst, ohne von einer Idee abgelenkt zu sein wie von einem Filter, der sich über deine Brille gelegt hat und mit dem du diesem [...]

Plan B – Mission der Engel

Es kam eine Zeit, als die Dinge auf dem Planeten Erde mehr und mehr aus dem Ruder zu laufen begannen. Ganz offensichtlich hatten die Menschen etwas Wesentliches vergessen – etwas, dem sie je nach Kultur, Tradition und Persönlichkeit unterschiedliche Namen gegeben hatten. Immer jedoch meinten sie damit etwas, das größer, stärker und tiefer war als sie es sich mit ihrem begrenzten, menschlichen Geist vorstellen konnten und das auf irgendeine geheimnisvolle Weise alles miteinander verband. Eine [...]